FAQ

Iris Woldt Hochzeitsfotografie Exklusiv, Freie Trauung Waldhof auf Herrenland

Wo reist du überall hin?

Ich bin im ganzen Norddeutschen Raum unterwegs, von der Schlei bis in die Lüneburger Heide, von Wedel bis Waren an der Müritz. Am liebsten sind mir aber die Trauungen direkt um die Ecke, damit ich schnell wieder bei den Menschen bin, die ich so sehr liebe.

Wann sollten wir bei Dir anfragen?

So früh wie möglich, einfach unverbindlich eine Anfrage abschicken. Auch wenn Location und Datum nicht fest sind, stehen wir auf jeden Fall schon einmal in Kontakt. Die Chancen stehen gut, das Euer Termin 12-14 Monate vorher noch frei ist.

Können wir Dich einfach mal Kennenlernen?

Ich bitte darum! Ich jedem Fall ist ein erstes unverbindliches Kennenlernen möglich. Das ist eine gute Möglichkeit um zu schauen ob die Chemie passt.

Müssen wir Mitglied in einer Kirche sein?

Nein! Eine freie Trauung ist keine kirchliche Trauung. Als Freier Theologe gestalte ich Eure Trauung auch gerne mit christlichen Werten und Bezügen.

Was ist eine Freie Trauung?

Am Standesamt kommt in Deutschland bei einer Eheschließung niemand vorbei. Meist ist das aber nicht der festliche Rahmen, welchen sich angehende Ehepaare wünschen. Die kirchliche Trauung ist für alle Kirchenmitglieder eine festliche Möglichkeit, um sich trauen zu lassen. Eine Freie Trauung ist eine Möglichkeit, um eine Trauung emotional, festlich und individuell zu gestalten. Es gibt keine festen Ablaufe oder geprägten Formen für die Gestaltung. Jeder Redner bringt seinen eigenen Stil mit ein.

Wie viel kostet eine Freie Trauung?

Eine Freie Trauung kostet zwischen 300,00 € und 3600,00 €. Die Leistungen aber auch Kosten sind unterschiedlich wie die Redner und Rednerinnen. Die Agentur rent-a-pastor.com hat einen Beitrag veröffentlicht, der die Kosten eines Redner detaillierter vorstellt. Zuletzt hat die Kollegin Friederike auch in ihrem Blog darüber geschrieben. Die Kosten für eine Trauung beginnen bei mir mit 1145,00 €.

Wie läuft eine Trauung ab?

Ganz individuell! Es gibt aber zwei Punkte, an denen kommen wir nicht vorbei. Es gibt eine Rede und die Trauung mit Traufragen und Ringwechsel. Wie viel Musik oder ob ein Ritual oder Beiträge Eurer Familie und Freunde mit eingeplant werden, hängt von Euren Vorstellungen ab.

Wie läuft das mit der Bezahlung?

Alles soll seine Ordnung haben. Deshalb läuft bei mir alles per Rechnung. Diese wird in der Regel durch eine Überweisung beglichen.

Welche Musik können wir für unsere Trauung mit einplanen?

Alles was Euch gefällt und zu einer Trauung passt. Titel wie „Highway to Hell“ finde ich weder passend zu einer Trauung, noch könnte ich eine solche Textaussage als Christ unterstützen. Es sollte also inhaltlich und geschmacklich passen. Ich habe eine Liste erstellt mit Titeln, die passen könnten. Meine sich immer wieder erweiternde Liste findet ihr hier.

Wie lange dauert eine Trauung?

Hoffentlich nicht zu lange! Es hängt natürlich davon ab, wie viel Musik oder andere Inhalte mit eingeplant werden. Die meisten Trauungen dauern bei mir 30-40 Minuten.

Wir können wir Dich buchen?

Der einfachste Weg ist über meine Anfrageformular. Dort frage ich auch schon einmal nach allen wichtigen Daten, so dass es schnell geht.

 

Vielen Dank an Iris Woldt von Hochzeitsfotografie Exklusiv und J.&A. für das Bild.